GESTALTUNG

 

 

INNENARCHITEKTUR

 

 

HANDWERK

 

Grenzformen steht für hochwertige Konzeptentwicklung sowie Umsetzung in den Bereichen Möbel-, Innenraum- und Aussenraumgestaltung. Hier wird professionelles Handwerk und hochwertiges Design verknüpft.

Vom ersten Kundengespräch über die Ideenfindung und Planung bis zur Umsetzung der Projekte geschieht alles aus einer Hand. Der Blick fürs Ganze und die Liebe zum Detail ist dem jahrzehntelangen Erfahrungsschatz im Umgang  mit natürlichen Holz- sowie anderen Materialien  zu verdanken. Die Atelierwerstatt in der Maxvorstadt kann auf viele , sehr zufriedene und überzeugte Kunden zurückblicken

 

 


STANDARDLÖSUNG ODER INDIVIDUELLES MÖBELSTÜCK

Kurzreportage von Focusonline mit Axel Hutter von Grenzformen


PLANUNG

Gemeinsam im Gespräch mit den Kunden entstehen  erste Konzeptideen. Diese werden im dialog  weiter ausgearbeitet und anschliessend visualisiert, um so einen umfassenden Eindruck der neuen Raumsituation zu gewinnen. Über einem großen Fokus durch beispielsweise  gemeinsame Wahl des passenden Materials bis hin zur Definition von feinen Details wie Griffe und Fugen, entsteht  ein einzigartiges, in die örtlichen Vorgaben  eingebundenes  Konzept.

Bei komplexen Entscheidungsfragen ist der erfahrene Möbeldesigner Axel Hutter sowohl mit umfassendem know-how als auch gestalterischem Feingespür der passende Partner.


UMSETZUNG

MÖBEL

Abgestimmt auf die Raumsituation und ihre persönlichen Wünsche entsteht ein einzigartiges    Möbelstück . Vom  schlichten Nussbaumesstisch bis hin zu komplexen Einbauten in Dachnischen findet sich eine passende Lösung . Die Möbel werden direkt in der Atelierwerkstatt  in  München  gefertigt.

INNENRAUM

Grenzformen bietet auch profesionelle Beratung, sowie Planung und Umsetzung im Bereich der Innenraumgestaltung und Ausbau.

Hierbei wird besonderes Augenmerk auf ein schlüssiges Gesamterscheinungsbild gelegt und mit Rücksicht auf die Bestandssituation eingegangen.

AUSSENRAUM

Die Gestaltung im Aussenbereich bietet oftmals besondere Freiheit. Hier können hochwertige, witterungsbeständige Hölzer Verwendung finden.

Grenzformen ist spezialisiert auf individuelle Konzeptentwicklungen von der Planung bis hin zur Fertigung.


FÜR EIN ERSTGESPRÄCH NEHMEN SIE GERNE KONTAKT AUF

SCHREINERKURSE         MÖBELIDEE - ABER KEINE WERKSTATT ZU HAUSE ?

Möbel, Stuhl, Schreinerkurs,

Mit den eigenen Händen selbstständig die individuelle Möbelidee umsetzen und dabei von einem Profi begleitet werden. Der ideale Ausgleich zur kopflastigen Arbeitswelt ! Verbesseren Sie Ihr handwerkliches Geschick und bauen Ihre eigenen maßgeschneiderten Möbelstücke.

 

Regelmäßig werden Gruppenkurse in einer gut ausgestatteten Werkstatt angeboten. Grundlagenwissen über den Werkstoff Holz, die Projektplanung sowie -vorbereitung sind theoretischer Teil der Kurse. Die Arbeit am Werkstück von Hand, mit passendem Werkzeug und kleinen Maschinen werden in Theorie und Praxis von Axel Hutter in mehrwöchigen Kursen vermittelt. Im Praxisteil fertigt  jeder Teilnehmer unter professioneller Hilfestellung sein eigenes Werkstück.

Mit Rat und Tat steht der Handwerksmeister und Möbeldesigner Axel Hutter allen Teilnehmern zur Verfügung und führt Sie Schritt für Schritt von den ersten Skizzen bis zum fertigen Kleinmöbel.

GRUNDKURS SCHREINERN

Im Grundkurs wird der Umgang mit dem Naturmaterial Holz und dessen Bearbeitung mit einfachen Werkzeugen gelehrt. Für alle, die keine handwerklichen Grundfertigkeiten besitzen eignet sich der Kurs um ein Gespür für die Beschaffenheit des Materials und dessen Bearbeitung zu bekommen.

Unter professioneller Anleitung entsteht ein kleines individuelles selbst gefertigtes Produkt. Dieses kann am Ende mit nach Hause genommen werden. Dieser Kurs bietet eine gute Basis für den Aufbaukurs Schreinern.








KURSINHALT:


THEORIE:

-Basiswissen Holz

-Vorbereitung und Besorgungen für kleine Projekte


PRAXIS:

-klassische Darstellung und Ausarbeitung der KonzeptIdee

- elementare Techniken ( hobeln, stemmen, schleifen, sägen, bohren, leimen etc.)

- Einsatz der Hände sowie Kleinmaschinen


FREIES ARBEITEN:

- ein kleines selbstgefertigtes Werkstück entsteht unter Anleitung (z.B. Brotzeitbrett)


DAUER:

4 Abende, wahlweise Dienstags oder Donnerstags (Abstimmung mit den Teilnehmern) von 19:00 - 21:00 in der Holzwerkstatt.


PREIS:

100,-€ zzgl. Material (Variiert bei jedem Teilnehmer je nach Möbelidee)

AUFBAUKURS SCHREINERN

Der Aufbaukurs bietet die Möglichkeit, handwerkliches Geschick sowie persönliche Fähigkeiten und know-how weiter auszubauen.


In diesem Kurs kann der Teilnehmer eine eigene Möbelidee unter professioneller Herangehensweise verwirklichen. Ausgefallene Kleinmöbel und passgenaue Möbelstücke werden selbst gefertigt. Wer ein bereits existierendes Möbelstück restaurieren möchte kann auch dies im Rahmen dieses Kurses mit der nötigen Hilfestellung realisieren.


Kleinmöbel wie Hocker oder Nachtkästchen sind in diesem Kurs möglich. Für komplexere Möbelprojekte werden Einzelseminare angeboten. Nehmen Sie hierfür einfach Kontakt auf.



KURSINHALT:


THEORIE:

-Basiswissen Holz

-Abläufe und Organisation zum Bau einfacher Kleinmöbel

-Materialplanung und Maßlisten für Zuschnitte


PRAXIS:

-Skizze, Plan, Konstruktion, Werkzeichnung

-Verbindungstechniken (Dübel, Zapfen, Lamello, Überplattung)

-Oberflächenbearbeitung und Finish der Werkstücke mit einfachen Techniken ( wachsen, ölen, streichen, lasieren)

-Spezielle Methoden zum Instandsetzen von gebrauchten und abgenutzten Kleinmöbeln ( ausbessern, kitten, leimen, neu färben)


FREIES ARBEITEN:

- unter professioneller Hilfestellung wird ein eigenes Kleinmöbel selbst gefertigt oder ein gebrauchtes Kleinmöbel restauriert (z.B. Sitzhocker, Nachtkästchen etc.)


DAUER:

8 Abende wahlweise Dienstags oder Donnerstags (Abstimmung mit den Teilnehmern ) von 19:00 - 21:00 in der Holzwerkstatt.


PREIS:

160,- € zzgl. Material (Variiert bei jedem Teilnehmer je nach Möbelidee)


FÜR INDIVIDUELLE EINZELSEMINARE BEI KOMPLEXEREN MÖBELPROJEKTEN NEHMEN SIE EINFACH KONTAKT AUF.